Bikergottesdienst Forst

Es ist kaum zu glauben, das Bikerjahr ist fast schon vorbei. Zahlreiche Biker aus Nah und Fern sind am Sonntag zu Abschluss der Saison zum Bikergottesdienst in Forst erschienen. Die Kirche war gut besucht und wer keinen Platz mehr fand, hat von draußen zugehört.
Zum Thema “Luft raus?” hat Pfarrer Christoph Lange uns in vielerlei Hinsicht darüber nachdenken lassen, wie wichtig “Luft” für uns wichtig ist. In der nun kommenden Zeit, in der wir unsere Bikes pflegen und  liebevoll streicheln und uns auf den Frühling freuen, habe wir genügend Zeit wieder “Luft” zu tanken und uns Zeit zu nehmen für Dinge, die bisher dem Bike zuliebe liegen bleiben mussten. Nach einer schönen Ausfahrt, bei besten Wetter für das nicht nur der liebe Gott zuständig war sondern auch Gernot, gab es wie immer eine liebevoll gedeckte Kaffeetafel und heiße Suppe für alle Biker. An dieser Stelle auch von uns ein dickes Dankeschön an die  fleißigen Helfer. Es war ein schöner Abschluss. Auch wenn mir nach der Ausfahrt etwas kühl im Schritt war, ich möchte es nicht missen. Für alle, die noch fleißig cruisen können, das beste Wetter dazu. Genießt es – so schnell kommt ihr nicht mehr dazu. Es soll ein langer und schneereicher Winter werden. Bis zum nächsten Stammtisch grüßt euch für heute glücklich und zufrieden

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>